Neues Trainingsformat:
Die Vereinsrangliste

von Dieter Kral


Wer will die Vereinsrangliste?  Einstimmiges Votum auf der Cool Down Party !

Auf der Cool Down Party am 26.4. wurde mit allseitiger Begeisterung beschlossen, eine Idee aus den eigenen Reihen umzusetzen:

DIE VEREINSRANGLISTE AUF MONATLICHER BASIS

Um noch mehr Spannung und Lebendigkeit in unseren Trainingsalltag zu bringen, wollen wir – unabhängig von Alter, Spielklasse oder Geschlecht – ab Mai 2019 kontinuierlich eine eigene Vereinsrangliste auf monatlicher Basis austragen. Verantwortlicher Ansprechpartner rund um das Thema Vereinsrangliste ist Guy Haeyn.

SYSTEMATIK ZUR BERECHNUNG DER PLATZIERUNG
Im Laufe jedes Monats spielt jeder einmal gegen die zwei über sowie die zwei unter ihm Platzierten – also max. 4 Matches pro Monat über jeweils 3 Gewinnsätze. Wer im jeweiligen Monat gegen wen antritt, ist dem monatlichen Spielplan zu entnehmen. Dieser ist am Schwarzen Brett in der Halle ausgehängt oder auf unserer Homepage im internen Bereich einsehbar.

  • Jeder gewonnene bzw. verlorene Satz bringt 0,25 Plus- bzw. 0,25 Minuspunkte. Aus der persönlichen Gesamtpunktzahl ergibt sich der Ranglistenplatz.

  • Bei Punktegleichstand mehrerer Personen ergibt sich die Ranglistenposition alphabetisch.

  • Kommt ein Match aus beiderseitiger Unpässlichkeit oder auch aus gesundheitlichen Gründen über den gesamten Monat nicht zustande, wird es mit „0:0“ gewertet.

  • Bei einseitiger Unpässlichkeit wird es mit 1:0 zugunsten dessen, der für die Begegnung bereitstand, gewertet. Das müssen die Zwei ggf. ganz objektiv und mit Sportsgeist aushandeln.

  • ERGÄNZENDE SONDERREGELUNG um längere Trainingsabwesenheiten z.B. auf Grund von Krankheit oder Studium ausgleichen zu können und somit trotzdem nicht auf eine verdiente Ranglistenplatzierung verzichten zu müssen: Wer einen vollen Monat nicht zum Training kommen und an der Rangliste nicht teilnehmen konnte, erhält im Folgemonat (statt lediglich 0,25) dann 0,5 Plus- oder Minuspunkte für jeden Satz. Wer 2 Monate nicht konnte, entsprechend 0,75 und bei 3 monatigem Ausfall sogar 1 Plus- bzw. Minuspunkt.

ORGANISATION
Ergebniserfassung: Jeder Sieger meldet das Satz-Ergebnis seines Spiels hier auf unserer Homepage. Wer sich noch nicht in der Liste wiederfindet, kann jederzeit neu einsteigen (dazu Guy Haeyn kontaktieren) und erhält zum Start ein Punkteguthaben, dass nur 0,25 Punkte unter dem Punktestand des Letztplatzierten liegt.

Guy überträgt die Ergebnisse am Monatsende in die Excel-Datei, wodurch sich der neue Ranglistenstand errechnet. Die neue Rangliste ist dann i. d. R. zum Monatsbeginn sowohl am Schwarzen Brett in der Halle als auch hier auf unserer Homepage einsehbar.

Damit sich niemand brüskiert fühlen muss, der/die nicht jeden Monat die volle Spielzahl leisten kann, ist hinter dem Ranglistenplatz außerdem die Gesamtzahl der angetretenen Matches ersichtlich.

Viel Spaß und spannende Spiele wünscht Euch unser Eventmanager Guy Haeyn.

Zurück