• Kettwiger SV
  • Westdeutscher Tischtennis Verband WTTV:Hinrunde vorzeitig beendet

Westdeutscher Tischtennis Verband WTTV:
Hinrunde vorzeitig beendet

von Dieter Kral

Erwartungsgemäß hat der WTTV den Punktspielbetrieb für dieses Jahr eingestellt. Eine richtige Entscheidung wie wir finden. Das Training findet unter verschärften Auflagen weiter statt. Das bedeutet vor allem: Duschen und Umkleideräume dürfen nicht genutzt werden. Wir stellen zudem den Trainingsbetrieb für Schüler und Jugendliche für dieses Jahr ein.

 

Der Vorstand für Sport des WTTV hat folgendes beschlossen (Verkürzte Fassung):

  • Der Spielbetrieb in allen Spiel- und Altersklassen des WTTV wird bis zum 31.12.2020 unterbrochen.

  • Alle bisher nicht ausgetragenen Mannschaftskämpfe der Vorrunde werden gestrichen.

  • Die Saison 2020/21 wird ab Januar 2021 fortgesetzt. Hierfür werden nur die Begegnungen der bereits geplanten Rückrunde herangezogen, soweit sie in der Vorrunde nicht stattgefunden haben. Dadurch reduziert sich die Hauptrunde auf eine einfache Runde.

Zurück