Vorwort zum Start der neuen Saison 2020 / 2021

Besondere Zeiten erleben wir gerade natürlich auch im Handballsport. Das Coronavirus verändert auch hier alle altgewohnten und liebgewonnenen Abläufe maßgeblich – hoffentlich nur für eine begrenzte Zeit.

Hinter den Kulissen haben wir im Orga-Team an einem Hygienekonzept für die Durchführung der Spiele und den Zuschauerbereich gearbeitet, das uns künftig hoffentlich in die Lage versetzt, vor bis zu 100 Zuschauern in der Halle unter den Vorgaben der Corona-Schutzverordnung Heimspiele austragen zu können.

Um den Spielbetrieb mit Zuschauer zu ermöglichen sind wir auf die tatkräftige Unterstützung engagierte Mitglieder der Handballabteilung angewiesen.

Wir wollen es klar und deutlich aussprechen, wenn wir nicht die erforderliche Unterstützung weiterhin erhalten, finden alle Heimspiele ohne Zuschauer statt.

Wir hoffen, dass wir somit einen verantwortbaren Spielbetrieb organisieren können und unser aller Verantwortungsbewusstsein und das allgemeine Infektionsgeschehen ein „Return to Play“ ermöglicht.

Bis bald in der Halle und vor allem:

Bleibt gesund

Euer

Orga-Team der Handballabteilung

Werner Dörnenburg, Gerd Wittfeld, Lara Butgereit,  Sven Eumann und Birgit Jaeger

Liebe Sportfreunde, hier findet Ihr unser Corona-Hygienekonzept zum Download. Neben den Empfehlungen des WHV haben wir noch einige wenige Regeln einführen müssen, um der Hallensituation bei unseren Heimspielen gerecht zu werden. Bitte halte Euch alle daran, wir wollen alle gesund bleiben und weiterhin aktiven Handballsport in Kettwig erleben.