Dezember 2016

Christel Rausch hört auf

Ende November hat sich Christel Rausch aus ihrer aktiven Mitarbeit in unserem Verein verabschiedet. Christel Rausch kam 1980 nach Kettwig und in den Sportverein TV Kettwig v.d.Br. 1886. 36 Jahre war sie als Turnerin, Übungsleiterin und zwischendurch auch als Frauenwartin tätig. Eine wahrlich lange und schöne Zeit.

Nun, im stolzen Alter von 87Jahren, hat die rüstige Seniorin einen Schlusspunkt hinter ihre aktive Tätigkeit im Sportverein gesetzt. „Einmal muss Schluss sein“ erklärte sie und traf sich ein letztes Mal mit ihren Turnschwestern in den Räumen unserer Geschäftsstelle.

Christel Rausch, 3. von lins, bei ihrem Abschied

Geschäftsführerin Sabine Kutz und der 1. Vorsitzende, Horst Littmann, bedankten sich im Namen des Vereins ausdrücklich für die jahrelange Tätigkeit und überreichten ein kleines Präsent.

Die Turnschwestern werden sich weiterhin treffen, nicht mehr zum gemeinsamen Sport aber in geselliger Runde. „Das sind doch genau die sozialen Vorzüge eines funktionierenden Vereins“, stellte Horst Littmann anerkennend heraus und wünschte der Damenrunde für die Zukunft Glück und Gesundheit.

 

HoLi

2016 von Horst (Kommentare: 0)