Tischtennis in Kettwig

Termine heute

Es gibt keine Events an diesem Tag.

Newsticker

Im Ruhrderby hatte Werden wieder einmal die Nase vorn!

Das obere Paarkreuz ließ nichts anbrennen und blieb ohne Niederlage. Kevin Hein (Bild) und Gerd Steinebach in Bestform!

Zum Heimspiel gegen die Vierte des TTC Werden musste Gastgeber KSV IV im oberen Paarkreuz leider auf Conrad verzichten, der mit seinen bisher 14 Saisonsiegen im Einzel immer so etwas wie eine „Bank“ war. Die Folge: Aus den beiden unteren Paarkreuzen musste jeweils ein Spieler nachrücken, der es dementsprechend mit stärkeren Kontrahenten zu tun hatte.

Weiterlesen …

2020 von Dieter Kral

Tischtennis im Zeitraffer:
Die letzten Begegnungen.

Jeder Punkt zählt, die Saison bleibt spannend! Hier im Doppel Paul Berger und Jan Niclas Hüser.

Unser Pressebeaufragter und "rasender" Reporter Reiner Forstmann ist gut erholt wieder aus dem Urlaub zurück und hat eine Zusammenfassung der letzten Spiele zusammengestellt. Licht und Schatten wechseln sich dabei ab, spannend bleibt es in den Ligen aber auf jeden Fall, denn in diesem Jahr ist es nur ein schmaler Grad zwischen Aufstiegs- und Abstiegsrelegation.

Weiterlesen …

2020 von Dieter Kral

3. Herren bringen sich mit Kantersieg in Stellung.

Julian Knorr spielt derzeit auf einem konstant hohen Level, konnte jedoch sein Spiel diesmal nicht durchbringen.

Wie bereits im Hinspiel, das auf Kettwiger Tischen 9:1 ausging, war die Begegnung beim Tabellenneunten Eintracht Frohnhausen IV eine klare Angelegenheit. Da der Gastgeber wiederum nur mit 5 Akteuren antrat (dadurch fielen den Kettwigern 2 Spiele kampflos zu), war der 9:2 Sieg nur eine Frage der Zeit.

Weiterlesen …

2020 von Dieter Kral

4. Herren halten Tabellenführer auf Trab, aber nicht die Punkte in Kettwig!

Nach fast einjähriger Verletzungspause ist Rolf Breuer noch nicht wieder in Topform, aber mit Doppelpartner Thorsten Leusch derzeit eine Bank.

„Knapp vorbei ist auch daneben“ könnte man als Quintessenz des Heimspiels der 4. KSV-Herren gegen den aktuellen Tabellenführer und Aufstiegsaspiranten TTV Altenessen VI benennen. Und das gleich fünffach!

Weiterlesen …

2020 von Dieter Kral

Zusammenfassung:
„Gebrauchtes Wochenende“ für KSV-Herrenteams!

Trotz bester Vorsätze und großer Anstrengungen konnte die 1. Herren leider nicht punkten (Bild Alexander Kraft).

Lässt man die verlorenen Spiele der 1., 2., 3. und 4. Herren vom vergangenen Wochenende Revue passieren, könnte man glatt das Zitat aus einer anderen Ballsportart bemühen: Erst hatten wir kein Glück, dann kam auch noch Pech hinzu. Die reinen Resultate geben meist nicht den echten Spielverlauf wieder, was mehr oder weniger für alle Teams zutreffen könnte.

Weiterlesen …

2020 von Dieter Kral

Zusammenfassung:
Wichtige Punktgewinne am Wochenende!

Mannschaftführer Markus Tenschert führte die motivierte 1.Herren Mannschaft zum Sieg!

Am Wochenende traten die 1.Herren, 3. Herren und die Jugendmannschaft unter unterschiedlichen Voraussetzungen an.

1. Herren lassen Druck aus dem Kessel.

Vor dem richtungsweisenden Heimspiel der KSV 1. Herren gegen Verfolger TV Kupferdreh II war die Anspannung besonders groß, da sich bei einer erneuten Niederlage der Abstand aufs gesicherte Mittelfeld noch vergrößert hätte. In der prall gefüllten Halle sahen die Zuschauer ein überaus spannendes Match.

Weiterlesen …

2020 von Dieter Kral

Der Pott kocht:
1. Herren muss unbedingt punkten!

KettMan sucht Eure Unterstützung! Die Halle soll kochen!

Unsere 1. Herrenmannschaft erwartet den direkten Tabellennachbarn TV Kupferdreh III in der Halle am Mintarder Weg. Kettwig braucht die beiden Punkte unbedingt um die Abstiegsränge zu verlassen und Richtung Relegationsplatz aufzurücken. Aber auch Kupferdreh muss unbedingt gewinnen, um noch die Chance auf eine Relegation zu wahren.

Wir erwarten eine volle Halle, alle KSV Fans möglichst früh erscheinen. Für ausreichend Kaltgetränke ist gesorgt!

2020 von Dieter Kral