WILLKOMMEN BEI DER TT ABT. DES KETTWIGER SV 70/86 (VORMALS TV KETTWIG VOR DER BRÜCKE 1886)



Bericht der Tischtennisabteilung zum Abschluss der Meisterschaftsspiel-Saison 2016/2017

Im 42. Jahr ihres Bestehens kann unsere TT-Sparte mit 5 Wettkampfteams auf eine im großen und ganzen
zufriedenstellende Saison zurück blicken.
Die 1. Herren haben als überörtliches Aushängeschild der Abteilung in der Bezirksklasse einen ausgezeichneten
7. Rang belegt, der vor allem auf dem tollen Abschneiden in den Doppeln und einer nicht zu toppenden
Ersatzgestellungs-Bereitschaft aus den unteren Teams (mit insgesamt 9 Ersatzspielern !) beruht.

Weiterlesen …

2017 von Simon Fabig

KSV 4. Tischtennis-Herren: "Alle Neune" beim letzten Saison-Match!

 

 

Normalerweise beträgt die Mindest-Sollstärke eines Teams im Tischtennis bei den Herren auf Essener Ortsebene 6 Spieler. Die Mannschaftsführung der 4. Herren des Kettwiger SV hatte geplant, die letzte Saisonbegegnung "mit maximal möglichem Tableau", d. h. mit 12 Spielern (je 6 im Doppel und im Einzel) zu bestreiten. Leider machten gesundheitliche oder dienstliche Probleme von einigen  fest eingeplanten Aktiven einen Strich durch die Rechnung, so dass insgesamt "nur" 9 Akteure   (3 mehr als notwändig) an die Tische der Turnhalle Mintarder Weg gehen konnten.

 

Weiterlesen …

2017 von Simon Fabig

KSV Tischtennis: Eine kräftezehrende Saison geht dem Ende zu.

Ein starkes Doppel: Melenie Grote mit Kevin Hein

 

  1. Herren: Nachtschicht ohne Lohn!

Über 3 ½ Stunden Spielzeit dauerte das Match der 1. Herren in der Bezirksklasse beim bergischen Nachbarn 1.TTC 31 Heiligenhaus, ehe die Entscheidung feststand. Während die Einzel-Begegnungen 

 

Weiterlesen …

2017 von Simon Fabig

Archiv

Zum Archiv