Tischtennis in Kettwig

4. Herren räumen in der Liga den 2. Rang ab!

Mathias "The Machine" Conrad

Mathias "The Machine" Conrad blieb trotz Verletzung ungeschlagen!

Die 4. Herrenmannschaft des Kettwiger Sportvereins kommt immer besser in Fahrt! Als die 4. Herren am Dienstag Abend nach Dellwig zum Tabellenzweiten fuhren, war klar: Das wird knapp - wie immer in den letzten Jahren. Doch es gibt die Abende, da stimmt einfach alles, und solch einen Abend haben die 4.Herren erwischt!

Weiterlesen …

2018 von Dieter Kral Team

Das war eine durchwachsene Wochenend-Bilanz!

Julian Knorr

Julian Knorr spielt derzeit in überragender Form!

1. Herren landen Kantersieg beim Schlusslicht!

Mit 9:0 entführte das 1. Herrenteam des Kettwiger Sportvereins in der Bezirksklasse (Gruppe 6)  vom Schlusslicht SSV Germania Wuppertal III erwartungsgemäß beide Punkte nach Kettwig. Das Sextett nimmt nun erstmals bei einem positiven Punktekonto von 6:4 Rang 8 der Tabelle ein.

Weiterlesen …

2018 von Dieter Kral Team

1.Jungen ohne Chance gegen den Tabellenführer.

Lukas Rexhausen

Leider konnte auch Lukas Rexhausen trotz guter Leistungen nicht punkten 

Da kann man schon so richtig mitfühlen. Beim haushoch favorisierten Tabellenführer und sicheren Aufstiegskandidaten DJK Adler Union I, dessen Mitspieler allesamt schon über reichlich Wettkampferfahrung zumindest aus der vergangenen Saison verfügen, kam das „Stein-Team mit 0:10 so richtig unter die Räder.

Weiterlesen …

2018 von Dieter Kral Team

4. Herren spielen Heimvorteil gegen Tusem aus!

Jörg Passiep
Jörg Passiep

Jörg Passiep holte den Matchpoint!

Zum Heimspiel gegen Tusem (IX.) musste die 4. Herrenmannschaft des Kettwiger Sportvereins ohne Kevin Hein und wiederholt auch ohne  Alexander Strötges (Brett 1 und 3) auskommen. Dafür bildeten Jörg Passiep und Peter Richter hinter Mathias Conrad, Coach Dieter Kral, der ins obere Paarkreuz aufrückte, Melanie Grote und Rolf Breuer das untere Paarkreuz des Sextetts. Da bei zwei der drei Doppel improvisiert werden musste, traten die Kettwiger mit etwas gemischten Gefühlen an.

Weiterlesen …

2018 von Dieter Kral Team

1. Herren schaffen 2. Saisonsieg, 2. Herren chancenlos in Wuppertal!

Felix Tondorf

Gewohnt spielstark: Felix Tondorf gewann beide Einzel

Durch einen am Ende noch recht hart erarbeiteten 9:6 Heimerfolg über den in der Tabelle besser platzierten TV Kupferdreh II ist das 1. Herrenteam des Kettwiger Sportvereins wieder „voll im Geschäft“. Mit 4 – 4 Punkten und 3 ausstehenden Nachhol-Begegnungen ist der Aufwärts-Trend unverkennbar!

Weiterlesen …

2018 von Dieter Kral Team

Unser Nachwuchs noch in der Findungsphase.

Cosima Stein

Cosima Stein absolvierte Ihr 2. Match für die Mannschaft

Alles braucht seine Zeit, auch die Spielpraxis für die gemeldeten Kettwiger Nachwuchsspieler (2 Mädchen und 4 Jungen) lässt sich wohl nicht in Kürze so steigern, dass sich gleich zählbare Erfolge einstellen könnten. Hinzu kommt für die Mannschaft noch das Handicap, dass ihr stärkster an Nr.1 gemeldeter Akteur Johannes Aigner bisher verletzungsbedingt nicht ins Spielgeschehen eingreifen konnte.

Weiterlesen …

2018 von Dieter Kral Team

4. Herren halten Kontakt zur Spitze!

Rolf Breuer

Rolf Breuer (Bild) und Mathias Conrad gewannen sowohl Ihre Einzel  als auch die Doppel

Die 4. Herrenmannschaft des Kettwiger Sportvereins sorgt wieder  für positive Schlagzeilen. Während die Führungsrolle in Gruppe 3, Meisterschaft und Aufstieg wohl bereits an TV Horst-Eiberg vergeben zu sein scheint, arbeitet sich die Kettwiger „Vierte“ in der 2. Herrenklasse weiter an ihren Gruppengegnern ab und auf Tabellenrang 4 vor.

Weiterlesen …

2018 von Dieter Kral Team