WILLKOMMEN BEI DER TT ABT. DES KETTWIGER SV 70/86 (VORMALS TV KETTWIG VOR DER BRÜCKE 1886)



Für unsere 3. Herren war der Reuenberg eine zu große Hürde.

Bei der Reserve von Ruwa Dellwig, dem Absteiger der letzten Saison, hatte unsere 3. Herrenmannschaft keine guten Karten.  In der Turnhalle am Reuenberg fehlte bei den Kettwigern mit Maximilian Main die Nr. 1 sowie der langzeitverletzte Uwe Kruse.  Als Ersatz rückten Jan Niclas Hüser aus der eigenen "Vierten" und Nachwuchsspieler Niklas Leon Kaes  ins Aufgebot nach, während der Gastgeber zumindest auf den oberen 5 Plätzen aus dem Vollen schöpfen konnte: Mit der Verstärkung aus dem eigenen Bezirksklassenteam sowie einem EU-Zugang war das obere Paarkreuz quasi eine Bank.

Weiterlesen …

2016 von Simon Fabig

Zelluloid-Sportler "tischten" beim Brunnenfest auf!

 

Gegenüber dem Märchenbrunnen, auf dem Vorplatz des Kettwiger Rathauses hieß es zum traditionellen Kettwiger Brunnenfest am Stand der Tischtennisabteilung "Tischlein deck dich!" Aufgebaut worden war ein Original-Turniertisch, der auf der Vorderseite mit einem Bälle ausspuckenden Roboter (TT-Robby) und auf der anderen Tischhälfte mit Bechern  ausgestattet war. Alle Brunnenfestbesucher, die sich am Trefferspiel "Ball in Becher" beteiligten, konnten zum einen  nette Kleinigkeiten in den getroffenen Bechern gewinnen, zum anderen noch zusätzlich an einer Verlosung teilnehmen.

 

Weiterlesen …

2016 von ReFo

KSV Tischtennis: Punkt(e)landung für Herrenteams!

 

 

Nachdem zum Einstieg in die neue Saison punktemäßig eher Magerkost ( lediglich ein Remis  durch die 4. Herrenmannschaft) zu verzeichnen war, entwickelte sich der zurück liegende Spieltag als "Gold-Samstag". Erfreulicherweise konnten endlich die beiden ersten doppelten Punktgewinne eingefahren werden:

Weiterlesen …

2016 von Simon Fabig

Archiv

Zum Archiv