Tischtennis in Kettwig

Newsticker

Am Mintarder Weg wird wieder trainiert!

Am Donnerstag waren beim Training wieder alle Tische belegt

Unsere Sporthalle Mintarderweg ist vorläufig wieder für Sport frei gegeben. Allerdings dürfen die Duschen noch nicht genutzt werden, da die Ergebnisse der Prüfung der Wasserqualität noch nicht vorliegen. Die Halle Schmachtenberg steht weiterhin nicht zur Verfügung da der Sanitärbereich noch nicht fertiggestellt ist. Dieser soll bis Mitte 2020 fertiggestellt sein. Bis dahin wird uns die Halle Mintarder Weg wahrscheinlich noch zur Verfügung stehen.

Hier findet Ihr den aktuellen Status unserer 3 Hallen was das Training betrifft.

Bei FRAGEN zum Training schickt uns eine Mail.

2019 von Dieter Kral

Alle „Neune“ für 3. und 4. Herren!

Nach dem knappen Sieg der 4.Herren war die Freude groß! "Einen Pokal hätten wir schon verdient" aber der war nur geliehen.

Dass die Zahl „9“ nicht nur beim Kegeln ihre Bewandtnis hat, sondern auch beim Tischtennis von herausragender Bedeutung ist, stellten am vergangenen Spieltag der 1. und 2. Herrenklasse die beiden Teams des Kettwiger Sportvereins eindrucksvoll unter Beweis: Beide gewannen ihre Partien gegen Mannschaften jeweils aus dem unteren Ligadrittel und hielten somit Kontakt zur „oberen Region“ ihrer Tabelle.

Weiterlesen …

2019 von Dieter Kral

1.Herren verpassen Remis um wenige Bälle!

Felix Tondorf wieder mit starker Leistung im Einzel.

Mit einer unglücklichen Niederlage (7:9) beendete die 1. Herrenmannschaft des Kettwiger Sportvereins ihr letztes („Heim“-) Spiel“ des Jahres.

Weiterlesen …

2019 von Dieter Kral

Nachwuchs erkämpft sich Punkt gegen den Tabellenzweiten!

Lukas Rexhausen war erfolgreichster Kettwiger und gewann beide Einzel

Die Ausgangslage war relativ einfach zu beurteilen: Mit dem VfB Frohnhausen I stellte sich eine Mannschaft aus dem oberen Tabellendrittel in Kettwig vor, womit klar war, dass die Trauben für die Kettwiger recht hoch hängen würden.

Weiterlesen …

2019 von Dieter Kral

Synchron-Niederlagen für unser 2. und 4. Herrenteam!

Nach langer Urlaubspause und ohne Training noch nicht wieder in Topform: Dieter Kral

Das hat es bisher auch noch nicht gegeben: Die 2. und 4. Herrenmannschaft absolvierten beide (fast zeitgleich) auswärts ihr abendliches Saisonmatch und kehrten mit einer 4:9 Niederlage nach Kettwig zurück! Beide hatten es mit Mannschaften im oberen Tabellendrittel ihrer jeweiligen Liga zu tun, die Aussichten waren daher von vorne herein nicht einfach, zumal auch nicht die allerstärksten Kettwiger Formationen aufgeboten werden konnten.

Weiterlesen …

2019 von Dieter Kral

Zusammenfassung:
Ein überwiegend positives Wochenende!

Sicherten den knappen Sieg der 2.Herren im Schlussdoppel: Harry Berger und Eberhard Koll

Alles war dabei: Ein hauchdünner Sieg der 2. Herren, ein haushoher Sieg der Nachwuchsmannschaft sowie eine einkalkulierte Niederlage der 1. Herren. Eine überwiegend erfreuliche Bilanz  der Tischtennissportler am vergangenen Spiel-Wochenende.

Weiterlesen …

2019 von Dieter Kral

Zweiter Saisonsieg in Rekordhöhe!

Julius Stein gewann 3 Einzel und das Doppel mit Johannes Aigner!

Mit dem bisher höchsten Saisonergebnis von 10:0 entführte das Nachwuchsteam des Kettwiger Sportvereins von TUSEM IV nicht nur alle möglichen Punkte (4), sondern verbesserte sich damit auf Rang 9 der Liga.

Weiterlesen …

2019 von Dieter Kral